Samstag, 9. Juli 2011

Legger Hähnchen!

Hmpf :D Da ich ja im Grunde selbsternannte Hobbyköchin bin, habe ich beschlossen ab und zu auch eins meiner "Werke" in Sache Kochen zu posten xD Wer will kann's nachmachen ^_^

Darf ich vorstellen? Gemüse-Hähnchen mit Asiatischem Touch à la Jey <3





Das Ganze geht so: 

Ihr braucht

- Hähnchenschenkel (ungewürzt)
- Gemüse, wie es euch beliebt. Ich habe Kartoffeln, Zuccini, Paprika, Aubergine, Zwiebel, Tomate, Knoblauch und Möhren genommen. Meistens nehme ich grade das was ich hier hab. Auberginen und Zuccini gibt es ja auch nicht immer im Angebot. Man kann auch drauf verzichten. :) 
- Eine Zitrone
- Limettensaft
- Olivenöl
- Paprikagewürz, Salz, Pfeffer, Muskat 
- Magerquark
- Knoblauch.
- bei Belieben auch eine Gurke 
- Maggi, oder Sojasauce 

Für die Marinade: 

Nehmt ihr das Olivenöl, macht 5 EL in ein kleines Schälchen und würzt es mit Paprika, Salz und Pfeffer. Die Menge müsst ihr selbst abschätzen - je nach Geschmack.
Mit der öligen Masse reibt ihr euer Hähnchen ein und legt es schonmal auf ein großes Backblech.

Bei 180°C Umluft backe ich schonmal das marinierte Hähnchen zusammen mit den Kartoffeln (weil die länger brauchen als das andere Gemüse) 15 Min. 

Danach legt ihr das restliche Gemüse auf das Blech dazu und backt es eine weitere viertel Stunde.

Während dessen schneidet ihr die Avocado in kleine Scheiben oder in Streifen, wie ich es gemacht habe. Die Zitrone schneidet ihr in Scheiben. Wenn das Gemüse durch ist, garniert ihr es schön, wie eure Fantasie es zulässt. Ich habe es so gemacht, wie auf dem Bild oben.

Das Zaziki macht ihr am besten schon am Abend vorher. Dazu nehmt ihr die Gurke, raspelt sie (könnt es aber auch ohne Gurke machen), gemahlene Knoblauchzähen, etwas Salz, etwas Pfeffer und bei Bedarf auch Dill. Je nach Geschmack kann man eine fein geschnittene Zwiebel dazu nehmen.

Klingt alles kompliziert?! xD Ist es eigentlich nicht, wenn man mal weiß wie es geht. Eigentlich ist es nur geschnittenes Gemüse mit nem ollen Hähnchenschenkel. All die Zusatzdinge wie Marinade, Avokado, Zaziki, Limettensoße usw, könnt ihr auch weg lassen ^^ Schmeckt auch ohne Super.

lg, Jeyjey

Kommentare: