Freitag, 4. November 2011

Copic Marker - Der Traum wird wahr!

Wie manche von euch vielleicht schon wissen, habe ich mir endlich meinen Traum von Copic-Markern erfüllen können! 7 Jahre habe ich davon geträumt endlich mal mit ihnen colorieren zu dürfen.

Und jetzt hab ich endlich meine eigenen Copics :)



Ich muss sagen, wenn man 2 1/2 Jahre ausschließlich mit einem Grafiktablett am PC coloriert und dann wieder auf traditionelle Colos geht, ist alles völlig ungewohnt und anders. Man muss umdenken! Am PC füge ich lichteffekte erst im Nachhinein ein, doch bei traditioneller Coloration muss man Licht und Schatten gleich bedenken... Damals mit Buntstifte ging es auch noch, aber ich bin völlig aus der Übung :D

Zudem konnte ich die Farben und ihre Stärke noch nicht einschätzen und musste ständig probekritzeln xD Bis ich die Nummern und Namen drin hab, wirds wohl noch was dauern. Bzw, ich muss erst herausfinden welche Farben sich am besten für meine Charaktere eignen :)

Mein Scanner spielt natürlich auch noch eine Rolle bei hochgeladenen Bildern, die ich mit Copics gemacht hab. >.< Die Bilder sehen auf dem Papier viel hübscher aus als die eingescannte Version :(
Trotzdem freue ich mich über eine bunte Zeichenmappe, die die letzten Monate nur mit Bleistift-Skizzen gefüllt wurde. Die Arme! :'D

Ich werd mir Mühe geben, und hab noch viel zu Lernen. Aber ich hoffe, dass mein Stillstand nun langsam verschwindet und ich mich vielleicht wieder verbessern kann.

 Mein erstes mit Copics coloriertes Bild. Ungewohnt aber auf seine eigene Art und Weise auch schön :'D Abgesehen von der fehlerhaften Anatomie gefällt es mir gut haha!


1 Kommentar: